Kunde:Glinicke Dienstleistungs GmbH
Projekt:Öffentliches Kunden-WLAN
Betreuung seit:2018

 

Ausgangssituation:

In 18 Autohäusern bietet das inhabergeführte Automobil-Handelsunternehmen Glinicke seinen Kunden unter anderem Modelle von Porsche, Jaguar, Land Rover, Audi und Volkswagen an. Damit Kunden und Mitarbeiter auch bequem mit dem Smartphone oder Tablet-PC das Internet nutzen können, sollte eine unkomplizierte Lösung gefunden werden.

Projektziele:

Planung und Bereistellung eines Kunden-WLANs für alle Filialen des Autohauses. Der Zugang zum kostenfreien WLAN soll über eine individuelle Startseite erfolgen, die das Design der Internetpräsenz wiederspiegelt. Nutzer sollen für einen das WLAN unbegrenzt kostenfrei nutzen können. 

Lösung:

  • Virtuelle Planung auf Basis Ekahau-Software
  • Einsatz von FREDERIX Cloud WiFi
  • WLAN-Infrastruktur-Lösung des Hardware-Herstellers Ruckus

Nutzen für den Auftraggeber:

Skalierbare WiFi-Lösung mit umfangreichen Analytics bis auf Access-Point-Ebene. Neues Serviceangebot und Steigerung der Aufenthaltsqualität wartender Kunden.

Nutzen für den Endnutzer:

Kostenfreies, sehr schnelles WLAN und Anmeldung mit nur einem Klick. Kunden können das WLAN produktiv oder als Zeitvertreib während der Wartezeit nutzen.